MdL
Besuchen Sie uns auf https://www.ute-eiling-huetig.de

ANSICHT DRUCKEN | DRUCKANSICHT BEENDEN

Aktuelles

07.05.2021

Bayerische Landesstiftung fördert mehrere Projekte im Stimmkreis Starnberg

Die Bayerische Landesstiftung hat fünf Anträge für Zuschüsse zur Renovierung und Sanierung von Bauten im Stimmkreis Starnberg positiv beschieden.

Gefördert werden ein Anwesen in Mühlfeld/Herrsching mit 8.600 €, Häuser in Weßling und Mischenried/Weßling mit je 3.350 € und 4.600 € sowie die Gesamtsanierung eines Anwesens in Starnberg mit 19.667 €. Weiterhin erhält die Pfarrkirche St. Vitus in Erling-Andechs für die Kirchenrestaurierung einen Zuschuss von 1.650 €. Da Sankt Vitus bereits 2019 mit 5.850 € von der Landesstiftung unterstützt wurde, beläuft sich die Gesamtförderung für die Kirchenrestaurierung auf 7.500 €.

Die Stimmkreisabgeordnete Dr. Ute Eiling-Hütig begrüßt die Entscheidung der Bayerischen Landesstiftung: „Insgesamt fließen somit fast 38.000 € Fördermittel in den Landkreis Starnberg. Allen Objekten wird vom Landesamt für Denkmalpflege überregionale und das jeweilige Ortsbild prägende Bedeutung zugesprochen. Aus diesem Grund und weil die Sanierung dieser Baudenkmäler auch das Bewußtsein für unser Heimat stärkt, freue ich mich über die Förderung ganz besonders“.